VERSCHOBEN: Freunde-Lesung mit Brita Steinwendtner am 2. Oktober 2020

Schweren Herzens müssen wir die Lesung von Brita Steinwendtner am Freitag, 2. Oktober 2020, um 19.00 Uhr, Kunst- und Kulturhaus (Mesnerhaus) Rauris, aufgrund der aktuellen Corona-Situation absagen.

Wir haben fest vor, die Lesung im Frühjahr 2021, etwa im Mai, nachzuholen.
Wir bitten um Verständnis.


Am 2. Oktober, um 19 Uhr, liest die langjährige Intendantin der Rauriser Literaturtage, Brita Steinwendtner, aus ihrem neuen Roman Gesicht im blinden Spiegel im erst vor kurzem umgebauten Mesnerhaus in Rauris.


Mit großem Gespür für ihre Figuren erzählt Brita Steinwendtner in diesem atmosphärisch dichten Roman das zeitlose Schicksal eines Mannes, dem es gelingt, den widrigen Zeitläuften die Stirn zu bieten und seine pazifistische Haltung zu wahren.

 Der Roman ist ab 26. August 2020 im Handel erhältlich!

Weitere Informationen

„Geduldig recherchiert, mit Empathie imaginiert: Brita Steinwendtner hat einen farbenreichen Roman vom versehrten Leben zwischen zwei Kriegen geschrieben — und ein großes Buch des Friedens, das zu Herzen geht.“
Karl-Markus Gauß


Wir freuen uns, diese Veranstaltung in Kooperation mit dem Verein BildSprache, dem Kulturverein Forum Rauris und der Bibliothek/Bücherei der Gemeinde Rauris zu präsentieren.