Freunde-Lesung mit Ludwig Hartinger

Otto Müller Verlag / © Miriam Laznia

 

Mit dem Monat März beginnt unser neues Vereinsjahr und schon am 9. Februar wurde das spannende Programm der diesjährigen Rauriser Literaturtage präsentiert.

Wir freuen uns sehr, heuer Ludwig Hartinger im Rahmen unserer traditionellen Freunde-Lesung am 6. April 2018, um 14.30 Uhr in der Alten Schule in Bucheben begrüßen zu dürfen. Er wird nicht nur aus seinem neuen Lyrikband „Schatten säumen“ (Otto Müller Verlag, 2018) lesen, sondern auch aus seiner reichen Erfahrung als Begleiter und Impulsgeber der Literaturtage erzählen.

Ludwig Hartinger, geboren 1952 in Saalfelden, lebt in Salzburg und auf dem Karst in Slowenien. Er ist Herausgeber, Lektor, Übersetzer und Autor. Der Literaturvermittler und Wortlandstreicher Ludwig Hartinger ist den Rauriser Literaturtagen seit vielen Jahren wie kaum ein anderer verbunden.

Diese Lesung findet exklusiv für unsere Mitglieder im Rahmen der Rauriser Literaturtage 2018 statt. Auch neue Mitglieder sind herzlich willkommen und können sich vor oder nach der Lesung anmelden.